20.04.2020

    NEUE HEYE STERNRAD-PRÜFMASCHINE BEI STOELZLE

    Stoelzle Oberglas in Köflach, Österreich, betreibt seit mehr als einem Jahr erfolgreich die neueste Inspektionstechnologie für Behälterglas von Heye International: Die SmartLine 2 Sternradprüfmaschine kombiniert erfolgbringend Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität und liefert somit präzise Prüfergebnisse.

     

    Glass Worldwide, Mai/Juni 2020 - hier klicken für den gesamten Artikel

     

    „Wir wussten, dass die SmartLine 2 brandneu war und haben auf die Kompetenz von Heye vertraut. Unsere langjährige und bewährte Partnerschaft hat uns schließlich dazu veranlasst, uns für diese neue Generation von Inspektionsmaschinen zu entscheiden“, sagt Gerd Müller, KE Manager bei Stoelzle. „Und wir wurden nicht enttäuscht! Die stabile Software und die moderne, zukunftsorientierte Benutzeroberfläche vereinfachen unsere tägliche Arbeit enorm.“

     

    Je nach Kundenwunsch können verschiedene Behältereigenschaften geprüft werden:

    • Dichtigkeit
    • Mündungsdurchmesser
    • Behälterhöhe
    • Risse in Mündung, Schulter, Körper und  Boden sowie schwarze Risse
    • Wandstärke (berührungslos).
    • Defekte an der Mündungsoberfläche (LOF)
    • Durchmesser und Ovalität.
    • Formnummernleser (DOT und Klarschrift)

    Darüber hinaus sind die neuesten berührungslosen Inspektionsfunktionen sowie ein selbstlernendes System zur kamerabasierten Rissprüfung durch Ranger 2 integriert.