Heye Rotor-Mechanismus

Die Drehbewegung des Rotorsegments ermöglicht eine sehr gute thermische Homogenität der Glasmasse. Das bewährte Design garantiert eine zuverlässige Funktionalität und lange Lebensdauer. Der Heye Rotormechanismus kann auf verschiedene Feedertypen montiert werden.

  • Heye Rotormechanismus - Animation
  • Heye Rotormechanismus - einzigartig auf dem Markt
  • Heye Rotormechanismus
  • Heye Simotion Servodrive: Blockschaltbild Rotormechnismus

Funktion

Der Heye Rotor-Mechanismus Typ 237F11 ist am Feederkanal befestigt. Durch die Drehbewegung des Zahnkranzes sorgen Paddel für eine Rührbewegung in der Glasmasse, und dies erhält die Homogenität. Der Rotor-Mechanismus wird durch einen Servomotor angetrieben. Die generierte Bewegung wird am Kegelrad um 90° umgeleitet (von horizontal zu radial), so dass der Zahnkranz eine Drehbewegung ausführt. Die Bewegung des Servomotors wird über den Heye Simotion ®  Servodrive gesteuert.

Vorteile

  • Thermische Homogenität
  • Hohe Gewichtskonstanz
  • Variable Geschwindigkeiten
  • Änderung der Drehrichtung möglich
  • Hohe Lebensdauer des Mechanismus
  • Gleichförmige Bewegung des Rotorsegments
  • Komplettgehäuse des Mechanismus
  • Manuelle Höheneinstellung

Kontakt & Support

Im Falle von Fragen oder Anfragen wenden Sie sich bitte an uns!

+49 5724 26-0

Kontaktaufnahme per E-Mail

Alle Leitungen belegt?
Nutzen Sie unseren Rückrufservice!