Heye Scherenbesprühung

Das Sprühsystem ist in die SpeedLine integriert und sorgt für einen bedarfsgerechte Besprühung der Scherblätter und Scooprinnen. Dadurch wird eine stabile Tropfen-Formgebung erreicht. Gleichzeitig wird der Verschleiß reduziert. 

Anlagenübersicht
  • Anlagenübersicht
  • Sprühsystem im Einsatz
  • Alarmhistorie
  • Dosieranlage
  • Mischeinheit

Funktion

Die Besprühung der Scherblätter und Scooprinnen erfolgt kontinuierlich über Sprühbalken, die eine Mischung aus Wasser, Luft und Additiven auf die Ausrüstung auftragen. Die Mischeinheit befindet sich geschützt im Scoopbalken. Die Menge ist über Druckregler einstellbar, bei konstantem Mischverhältnis. Gleichzeitig erfolgt eine Messung des Volumenstroms, angezeigt im HMI am Maschinenständer.

 

Vorteile

  • Optionales Modul zur SpeedLine, ohne zusätzlichen Installationsaufwand bei Inbetriebnahme
  • Intuitive Bedienung am HMI Touchscreen
  • Optimale Anordnung der Mischeinheit 
  • Zuverlässige & robuste Komponenten
  • Ausführung in rostfreiem Stahl
  • Ausreichend große Tanks für die Additive
  • Geschütze Verrohrung im Maschinenrahmen

Kontakt & Support

Im Falle von Fragen oder Anfragen wenden Sie sich bitte an uns!

+49 5724 26-0

Kontaktaufnahme per E-Mail

Alle Leitungen belegt?
Nutzen Sie unseren Rückrufservice!