Servo Invert

Für schnelle Bewegungsabläufe

Der Heye Servo Invert sorgt für eine perfekte Übergabe der Külbel von der Vorform zur Fertigform. Eine Nachrüstung ist in der Regel möglich. Vorhandene variable Teile können weiter verwendet werden, etwa Mündungshalter oder Fertigformscharniere.  

  • Servo Invert
  • Heye Servo Invert

Details

  • Einsetzbar in IS-Maschinen von 4 ¼” DG bis 4 ¼” TG
  • Optimierte Bewegungsprofile durch servoelektrischen Antrieb
  • Übergabebewegungen bis zu 450 ms möglich
  • Steifigkeitsoptimierte Traverse
  • Leicht zugänglicher Motor
  • Wartungsfreies Stirnradgetriebe
  • Einfache Ölstandsprüfung über Messstab
  • Scharnierbolzenabstützung, um dynamische Kräfte, die auf das Fertigformscharnier wirken, zu kompensieren

Vorteile

  • Antrieb durch Servomotor
  • Wählbare Bewegungsprofile
  • Wiederholbarkeit in den Einstellungen (Winkel, Zeiten...)
  • Programmierbare Endpositionen auf der Vor- und Fertigformseite
  • Nutzung vorhandener Variablen
  • Wartungsfreies Stirnradgetriebe
  • Leicht in bestehende Maschinen einzubauen
  • Vorhandene HMST-Steuerungen können erweitert werden

Kontakt & Support

Im Falle von Fragen, oder Anfragen wenden Sie sich bitte an uns!

+49 5724 / 26-0

Kontaktaufnahme per E-Mail

Alle Leitungen belegt?
Nutzen Sie unseren Rückrufservice!